Wie funktioniert's?

Das 99 Tage Onboarding Programm von Lokalprojekte soll Querwechsler:innen zielgerichtet auf die Zusammenarbeit und Projektarbeit in der Verwaltung vorbereiten. Hierfür bieten wir in drei Präsenz-Einführungstagen und fünf E-learning Modulen ein aufeinander aufbauendes Bildungsprogramm, das Querwechsler:innen sowie Verwaltungsmitarbeitende anspricht.

99 Tage lang können für die nachhaltige Wissensverankerung und kontinuierliche Zugänglichkeit alle Lerneinheiten über unsere Lernplattform on-demand, also immer zum benötigten Zeitpunkt, online abgerufen werden. Über online Tests zu Programmbeginn, bspw. zum agilen Projektmanagement in der Verwaltung, kann der Wissensstand der Querwechsler:innen ermittelt und Lernmodule angepasst werden.  

Die Mission des Onboarding Programms

Die Kurse statten die Querwechsler:innen mit Grundwissen dazu aus, wie die Kommunalverwaltung funktioniert und wie sie ihre Fähigkeiten erfolgreich einbringen können. Das ist notwendig, um verwaltungsinterne Logiken, Notwendigkeiten, Barrieren und Möglichkeiten erkennen und bei der Projektumsetzung berücksichtigen zu können.

Querwechsler:innen werden in der Einarbeitungszeit von Pat:innen begleitet, diese stellen ihre verwaltungsinternen Ansprechpartner dar, mit dem/der sie im Alltag unmittelbar zusammenarbeiten. Gemeinsam bilden Querwechsler:innen und Pat:innen das Kernteam.

Für die Pat:innen beinhaltet das Programm u.a. Kurse zu innovativen Projektmanagementmethoden und gibt ihnen praktische Techniken an die Hand, wie die Projektergebnisse erfolgreich und nachhaltig in der Verwaltungspraxis implementiert werden können.

Wie wir gemeinsam vorgehen

Zu Beginn des Onboarding Programms wird mit der Personalabteilung, Pat:innen und Querwechsler:innen ein Vorgespräch zur Besprechung der Bildungsinhalte geführt. Für zusätzlich benötigtes Fachwissen können wir unsere national wie international renommierten Experten angefragen.

Gemeinsam mit dem Buddy wird eine Onboarding-Charta zur Festlegung der Onboarding-Ziele abgeschlossen. Der Buddy ist eine Person aus dem Team Lokalprojekte, der als externe Person das Kernteam den gesamten Programmzeitraum über begleitet.

Nach Programmende und erfolgreich erfüllter Charta, werden Zertifikate über das erfolgreiche Absolvieren des Onboarding Programms ausgestellt.

Das 99 Tage Onboarding Programm
im Überblick
Sie wollen mehr über die Inhalte des 99 Tage Onboarding Programms erfahren?

Themis ist die Change Acceleration Plattform, die durch datengestützten Kompetenzaufbau und organisationsübergreifende Kollaboration Mitarbeitende befähigt, interne Veränderungsprozesse radikal zu beschleunigen. Gemeinsam mit Themis als unsere Partnerin können wir Macher:innen und Kommunen Instrumente an die Hand geben, die es ihnen ermöglichen sinnstiftende zukünftige Herausforderungen anzugehen und wichtige Kompetenzen zu erlangen. Die gemeinsame Vision einer innovativen, digitalisierten Verwaltung macht Themis zu einer besonderen Kooperationspartnerin.

Zu unserer e-Learning Plattform
Ihre Ansprechpartnerin
Charlotte Bock
Leitung Projekte und Partnerschaften

charlotte.bock@lokalprojekte.de